1 Putenboulette (hindi köftesi)


Die Bouletten sind mit viel Gemüseanteil und ein Hauch Knoblauch sehr lecker.

Zutaten:
  • 1 kg Putenhackfleisch
  • 1  Gemüsezwiebel
  • Weiße Teile von einer  Poreestange
  • 1  rote Paprika
  • 300 g Paniermehl
  • 200 g geriebene Goudakäse
  • 4 Stück mittelgrosse Eier
  • Salz, Pfefer
  • 1 TL getrocknete Knoblauch

Zubereitung:
  • Zwiebel abziehen. Poree gründlich waschen. Paprika halbieren und entkernen, alles mit Gemüsehobel fein raspeln.
  • In einem grosse Schüssel fein geraspelte Gemüsen, Käse, Paniermehl, Salz und Kräutern mit Hand mischen.
  • Dazu Hackfleisch und Eier geben. Alles mischen und kneten. Die Bouletten gewünschte Form und Grösse geben. In der Grillpfanne mit wenig Öl braten.
  • Mit Salat servieren.

1 Kommentar:

Schüttguttechnik hat gesagt…

Bouletten aus Putenfleisch... echt gut. Die probiere ich aus! Mit der Paprika und dem Käse ist´s bestimmt total lecker. Kannte ich bis jetzt noch nicht.