2 Hoşaf / Obstkompott

Als ich klein war gab es bei uns beim Abendessen öfter Hosaf mit getrocknete Obstsorten. Das passt zum Beispiel eine einfache Menü mit Bohneneintopf, Reis und Salat sehr gut. Es ist aber in der Türkei auch üblich Obstkompott mit Börek servieren. Ich habe dafür heute aus dem Supermarkt eine Packung Mischobst (getrocknet und teilweise geschwefelt) gekauft, und dazu etwas Sultaninen hinzugefügt.

Zutaten:
  • 300 g getrocknete Obst (gemischt)
  • 1 l heisses Wasser
  • 100 g Zucker
Zubereitung:

  • Obstmischung in den Topf geben, Wasser zugießen und zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und ca. 7-8 Minuten leicht köcheln lassen. Zucker zugeben, rühren, nochmal zum Kochen bringen und den Herd ausschalten. Obstkompott auskühlen und ruhen lassen. 
  • Mit Reis oder Börek servieren

Kommentare:

tanja hat gesagt…

Der Obstsalat sieht absolut lecker aus!!!

tanja hat gesagt…

Tschuldigung, ich meinte natürlich das Obst- Kompott schaut sehr lecker aus :)liebe Grüße!