1 Kornelkirschen Likör

Wieder ein tolles Rezept, von einer lieben Freundin. Als ich Kornelkirschen in unserer Umgebung zufällig fand, kochte ich daraus eine köstliche Marmelade. Danach als ich das Rezept im Blog verteilte, schrieb liebe Jutta zu mir dass sie davon leckere Likör vorbereitet. Kurz später habe ich wieder welche von Kornelkirschen gesammelt. Diesmal wünschte ich daraus Likör vorbereiten, aber wie? Ich habe an Jutta gefragt, wie sie es immer macht. Sie hat mir gleich ein Rezept gegeben. Es sollte wenigstens über 4 Wochen gereift werden. Also, richtige Zeit ist es endlich gekommen, um meine ersten Likör zu Genießen. Bis meine Likör genug gereift wird, veröffentlicht Jutta ihr neues Buch. Herzlichen Glückwusch liebe Jutta, und danke sehr fürs Rezept!

Hier ist das Rezept wie liebe Jutta zu mir geschrieben hat. Ich habe selber am Anfang zur Kornelkirschen und Zucker nur 100 ml Alkohol zugießen, und nach dem Reifen den Rest mit Trinkwasser(!) gefüllt.

Hallo Nesrin, Früchte waschen, nicht entsteinen (!), die Steine geben den guten Geschmack, darauf Zucker (ich habe leider nicht gemessen, denke aber es war etwa im Verhältnis 2:1), ziehen lassen und die Kirschen dann gut verstampfen. Dann weißen Rum (Bacardi, ist zur Zeit in vielen Discountern wie Penny im Sonderangebot) drauf, auch da ist die Menge Geschmackssache, ich habe ca. 1 Liter auf ein Kilo genommen, dann an einem dunklen Ort reifen lassen, schmeckt schon nach vier Wochen, wird aber mit längerer Lagerung immer besser. Ich habe zur Lagerung einen großen braunen Gärtopf aus Ton verwendet. Später wird das Ganze durch ein sauberes Tuch gegossen (Ich habe einen alten Gardinenstoff genommen, den ich ausgekocht und dann in ein großes Salatsieb gelegt habe. Dann in Flaschen füllen und fertig. LG Jutta


1 Kommentar:

diddel30 hat gesagt…

das rezept probiere ich direkt mal aus, ich bin nicht gerade so der renner im backen, gerne möchte ich an deinem gewinnspiel teilnehmen und habe mich mal direkt als dein blogleser eingetragen und hoffe noch auf viele schöne backrezepte