0 Terbiyeli Un Çorbası / Mehlsuppe mit Joghurtsoße


Es ist ein Rezept von Mamas Küche. Einen Topf volle Suppe für die ganze Familie.

für 8-10 Personen
3 Hähnchenkeule
Salz (1-2 Kaffelf.)
von je 1 Teelf. schwarze Pfeffer, Curcuma, Cumin
1 Kaffeelf. Rosenpaprika, edelsüß
1 Kaffelf. getr. Minze
5 Eßlf. Mehl
1 Eßlf. Tomatenmark
3 Eßlf. Butter
200 g Joghurt
1 Eigelb

Die Hähnchenkeulen in 2 l Wasser und mit reichlich Salz ca. 1,5 Stunde gut kochen. Die Hähnchenkeulen aus dem Topf heraus nehmen, leicht auskühlen lassen, und den Fleisch auszupfen, und beiseite stellen..

In einem weiteren kleinen Topf Butter schmelzen lassen. Mehl hinzufügen, und unter ständigem Rühren an schwitzen. Tomatenmark zugeben, kurz weiter rühren. Eine Schöpflöffel voll Brühe zugießen und glatt rühren. Dann die Mehlmischung in den Topf komplett zugießen, die ausgezupfte Fleisch und die Gewürze zugeben, gut rühren und die Suppe nochmal zum Kochen bringen. 5-10 Minuten weiter kochen, bis die Suppe etwas dicke Konsistenz hat.

Am Ende Joghurt mit Eigelb glatt rühren und mit 1 Schöpflöffel Suppe verrühren, danach die Joghurt-Eimischung in die Suppe gießen, unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Einmal kochen und den Topf aus dem Herd nehmen.  Und dann servieren.

Keine Kommentare: