0 Otlu Yumurta Salatasi / Eiersalat mit frischen Kräutern

Dieser Salat mit gekochte Eiern und frische Kräutern passt zum Frühling sehr gut und wird bei uns am meistens beim Sonntags Frühstück verzehrt. Fast bei jedem Einkauf kaufe ich großzügig viele frische Kräutern wie Minze, Dill, Petersilie und Frühlingszwiebeln. Leider bin ich ein bisschen faul um die Kräuter selber zu züchten, obwohl ich selber ein Garten habe.

für 3-4 Personen
3-4 hartgekochte Eier
von je eine Hand voll frische Minze, Petersilie, Dill
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1 Eßlf. Olivenöl
1 Eßlf. Acetobalsamico
etwas Salz
1 Teelf. gebrochene Paprika, (pulbiber)
eine Hand voll schwarze Oliven

Frühlingszwiebel putzen, in dünne Ringe schneiden. Die Kräuter waschen, trocken tupfen, mit Hand die Blätter zupfen. Alles auf einem Servierteller gemischt anrichten. Die Eier schälen, vierteln und auf die Kräutermischung anrichten. Etwas Salz und gebrochene Paprika darauf bestreuen. Mit Olivenöl und Asetobalsamico beträufeln. Mit Oliven garnieren und servieren.

Keine Kommentare: